Aufbruchstimmung und Segen

In der Pfarrei Herz Jesu nimmt die Pfarrei selbst teil am Weltjugendtag in Panama. Sie wird vertreten von drei Jungen Erwachsenen aus der Pfarrei, die alle anderen mitnehmen auf ihrer Reise durch diesen Blog. Stadtpfarrer Franz Götz ist es ein Anliegen, uns deswegen öffentlich im Gottesdienst auszusenden und den Reisesegen zu spenden. Wir nutzen verschiedene Anlässe, um im Vorfeld von unserer Reise mitzuteilen, so dass möglichst viele Menschen aus unserer Pfarrei wissen, auch aus unseren Reihen ist jemand bei diesem wichtigen großen Ereignis dabei. So können alle interessierten immer wieder nachvollziehen, was wir in Panama gerade machen.

Der Festtag Erscheinung des Herrn eignet sich sehr gut für die Aussendung zum Weltjugendtag. Denn vor gut zwei tausend Jahren sind die Hl. Drei Könige ebenfalls aufgebrochen und haben damit etwas neues gewagt. Sie fanden das göttliche Kind in der Krippe, damit hat es sich gelohnt, ihr Wagnis, in fremde Länder aufzubrechen. So wird der Weltjugendtag sicherlich auch für uns eine gute Erfahrung werden. Wir dürfen unseren eigenen Glauben vertiefen und weitergeben, was wir erfahren werden. Es ist in gewisser Weise eine Mission, um Gott zu den Menschen zu bringen, so wie es die drei Hl. Könige gemacht haben. Sie haben sich anstecken lassen vom Jesuskind und dann verkündeten und erzählten sie von Betlehem und davon, was sie mit der Hl. Familie erlebt hatten.

So wurden wir am Schluss des Gottesdienstes gesegnet und verschiedene Menschen aus unserer Pfarrei haben sich um uns herum gestellt und uns die Hände auf die Schultern gelegt, sozusagen als Rückendeckung von Pfersee aus. Es war ein Ausdruck der Gemeinschaft, die auch eine Gebetsgemeinschaft darstellt. Denn die Gebetsgemeinschaft besteht auch über tausende von Kilometern direkt ohne zeitliche Verzögerungen.

Wir wurden gesegnet, damit wir zum Segen für andere werden können. Darauf freuen wir uns und sind auch schon ein bisschen aufgeregt, wie alles so werden wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s